Die Fotografenliste wird abgerufen
  •  + 
    * 26.1.1947
    Ausbildung zum Cellisten. Mathematik- und Informatikstudium. Autodidaktische Ausbildung zum Fotografen. Fotografische Zusammenarbeit mit Julie Sauter. Plakate, CD-Covers, Veröffentlichungen in der...
  •  + 
    * 19.8.1934
    Fotoschule Vevey, Fotoklasse bei Gertrude Fehr 1953-1956. Reportagefotografin in Zürich für Die Woche, Annabelle, Du, La Semaine de la Femme u.a. 1956-1958. Seither freischaffende Fotojournalistin....
  •  + 
    * 24.12.1868, † 5.6.1925
    Studium der Medizin in Lausanne. Ab 1898 Arzt in Corsier, Lignières und Saint-Blaise. Biologische und archäologische Forschungen, begeisterter Alpinist und Fotograf. Als Arzt und Fotograf nimmt er...
  •  + 
    * 15.5.1936, † 23.8.2018
    Matura 1953. Berufslehre als Fotograf bei Ernst Räss 1953-1956 in Solothurn. Stages bei Gertrude Fehr und Yvan Dalain an der Fotoschule Vevey 1957. Kameramann beim Schweizer Fernsehen 1958/59....
  •  + 
    * 3.6.1942
    Studium von Literatur und Psychologie in New York. Mitgründerin der kurzlebigen Zeitschrift «Photograph. Journal of Photography» 1975. M.A. in Medienstudium an der The New School in New York 1979....
  •  + 
    * 1972
    Autodidaktische Ausbildung zum Fotografen. Freischaffender Fotograf in Zürich seit 1998, für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften im In- und Ausland tätig. Eigene Projekte seit 2003.
  •  + 
    * 10.7.1951
    Gymnasium Schwyz 1963-1966. Lehre als Fachfotograf bei Otto Pfeifer in Luzern 1969-1972. Fotograf und Kamera-Assistent beim Armeefilmdienst in Bern 1973. Kamera-Assistent bei Blackbox in Zürich 1974....
  •  + 
    * 10.5.1899, † 18.1.1990
    1905 Reise in die Schweiz, erste Fotografien. 1906 Niederlassung von Mutter und Sohn Jasienski in Bern. Diplom der Photographischen Gesellschaft Zürich 1917. Erste fotografische Publikation Mai 1919...
  •  + 
    * 1874, † 1917
    Fotograf in Glarus.
  •  + 
    * 25.4.1898, † 21.9.1983
    Ausbildung zum Fotolaboranten und Fotografen im Fotostudio Wilhelm Dierks in Basel 1913-1917. Arbeit in verschiedenen Fotostudios 1919-1923. Eigenes Atelier 1924-1971. Freier Fotoreporter für Ringier...
  •  + 
    * 7.2.1935
    Sohn des Basler Fotografen Lothar Jeck. Fotografenlehre bei SINAR Schaffhausen 1952-1955. Cours de perfectionnement an der Fotoschule Vevey 1957. Meisterprüfung 1961. Zahlreiche Reisen in Europa ab...
  •  + 
    * 20.9.1912, † 6.5.2008
    Lehre als Schriften- und Dekorationsmaler, Vergolder, anschliessend Kunstgewerbeschule Zürich. Aufträge für die Landesausstellung 1939. Nach dem Krieg Arbeit bei Verlagen und Firmen: Weltwoche,...
  •  + 
    * 1952
    Buchdruckerlehre. Schule für Gestaltung in Luzern 1974-1976. Seit 1983 freischaffender Maler, Fotograf und Gestalter. Seit 1984 gestalterische Projekte in freier Natur. Fotografie als Mittel der...
  •  + 
    * 5.2.1798, † 1865
    Kaufmann und Unternehmer. Intensive Reiseaktivität: Russland, Skandinavien, ab 1827 Kanada. Nach 1830 Verwalter der Güter von Lotbinière, Quebec. 1839 wurde Joly de Lotbinière von Louis Daguerre...
  •  + 
    * 1954
    Studium der Medienwissenschaften in Porto Alegre, Brasilien. Fotoreporterin für Zero Hora in Porto Alegre. Dann freischaffende Fotojournalistin und Bildredaktorin für verschiedene brasilianische...
  •  + 
    * 1944
    Gelernter Kaufmann, seit 2002 als Fotograf tätig. Publikationen in der Zeitschrift ferment.
  •  + 
    * 5.4.1960
    Studium der Psychologie, Lizenziat 1985. Als Fotograf Autodidakt. Teilnahme am Projekt „L’Enquête photographique en Valais 1989-2005“. Freischaffend seit 1990. Schwerpunkt der Arbeit: Porträt, News,...
  •  + 
    * 8.11.1953
    Maschinenschlosserlehre in Zürich 1970-1973. Strassenfotograf in Griechenland 1974-1976. Jost hat durch Roland Gretler und U. Urech zur Arbeiterfotografie gefunden 1976. Gemeinschaftszentrum der...
  •  + 
    * 20.6.1959
    Matura in Genf 1978. Fotoklasse an der Ecole d‘Arts Appliqués in Vevey 1978-1980. Freischaffender Modefotograf in Mailand, London, Genf 1980-1983. Eigenes Studio für Werbe- und Modefotografie in...
  •  + 

    Fotohaus in Genf, das von 1889 bis ca. 1930 von den Brüdern Louis (1856-1920), Edouard (1858-1943), Frank (1863-1933), Jules-Antoine und möglicherweise auch Frank Henri (1882-1938) geführt wurde.
  •  + 
    * 20.8.1882, † 1938
    Fotograf in Genf, der in der Zeit von 1889 bis ca. 1930 mit seinen Brüdern Louis (1856-1920), Edouard (1858-1943), Frank (1863-1933), Jules-Antoine das Fotohaus Jullien Frères führte. Es ist möglich,...
  •  + 
    * 25.3.1940
    Ungarische Aktfotografin, Zusammenarbeit mit dem Fotografen János Eifert.
  •  + 
    * 28.5.1965
    Ausbildung als Physiotherapeut 1985-1988. Jazzschule Basel (Saxophon) 1989-1993. Seit 1994 als Grafiker (autodidaktisch) tätig. Abschluss einer berufsbegleitenden Ausbildung zum Fotografen 2003.