Zurück zur Listenansicht

Guggenbühl, Heinz

Geboren: 20.3.1905, Puerto Rico
Gestorben: 27.8.1987, Zürich


Bilddatenbank

Guggenbühls Vater war Besitzer einer Kaffeeplantage auf der Karibikinsel Puerto Rico bis die Familie 1912 nach München übersiedelte. Schulen in der Schweiz 1917-1920. Technikum Winterthur. Praktikum bei BBC in Winterthur, wo Guggenbühl sich die fotografischen Techniken selber aneignet. Fotografische Auftragsarbeiten für die Stadt Zürich (z. B. Grabsteinfotografie). Eigenes Fotostudio in Zürich bis 1974. Aktivdienst 1939-1945. Reportagefotografie für die Zürcher Illustrierte, Life, Berliner Illustrierte. Bühnenfotograf am Schauspielhaus Zürich in den vierziger Jahren. Fotografien aus der Anfangszeit des Cabarets Cornichon. Mode-, Industrie-, Werbefotografie, in erster Linie für die Lebensmittelindustrie. Farbkopien im Dye Transfer-Verfahren zu Beginn der fünfziger Jahre. Der fotografische Nachlass wurde vernichtet.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Eines Volkes Sein und Schaffen. Die Schweizerische Landesausstellung 1939 in Zürich in 300 Bildern», Verlag Gottlieb Duttweiler, Zürich 1939; «Our Leave in Switzerland», Cooperative Zur Limmat, Zürich 1945; F. A. Roedelberger (Hg.), «Das Buch der Schaffensfreude», Interverlag, Zürich 1947; «Weltausstellung der Photographie 1952 Luzern Schweiz» (Kat.), Genossenschaft Photoausstellung, Luzern 1952; F. A. Roedelberger (Hg.), «Das Sonnenbuch vom Bündnerland, vom Wallis und Tessin», Verbandsdruckerei, Bern 1957; «Die 40er Jahre. Ein dramatisches Jahrzehnt in Bildern», Ringier, Zofingen 1976; «Die 30er Jahre. Ein dramatisches Jahrzehnt in Bildern», Ringier, Zofingen 1979; «Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Benteli, Bern 1992.

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Kunsthaus, Luzern 1952 («Weltausstellung der Photographie»).

Zurück zur Listenansicht