Zurück zur Listenansicht

Güntert, Benedikt

Geboren: 15.9.1957, Rheinfelden AG

Primarschule in Bafang, Kamerun. Sekundarschule in Wil SG, Matura an der Stiftsschule in Engelberg OW 1977. Grafik- und Fotografiekurse an der F+F Schule für experimentelle Gestaltung in Zürich 1978. Studium von Ethnologie und Soziologie. Freelance Journalist, Radioredaktor, Gemüsegärtner. Ab 1991 Redaktor sowie Bildungs- und Kulturbeauftragter bei der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit des Bundes DEZA. Seit 2009 selbständiger Handels-/Importkaufmann. Freie Fotoarbeiten bis 1982, z.B. "Moderner Alptraum" über den Zeitgeist unmittelbar vor der Zürcher Bewegung von 1980.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Aula der Universität, Zürich 1981 («Rot»).

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Musée des Arts Décoratifs, Lausanne 1980 («Jeune photographie zurichoise»).

Zurück zur Listenansicht