Zurück zur Listenansicht

Schläpfer, Hans R.

Geboren: 22.3.1929, Sursee LU
Gestorben: 13.5.2000

Kantonsschule Luzern 1945-1949. Volontariat als Fotograf bei Josef Laubacher in Luzern 1950. Autodidaktische Weiterbildung zum Fotoreporter und Fachfotograf. Selbständig seit 1952. Publikationen in Luzerner Neuste Nachrichten, Die Woche und Fotofachzeitschriften wie Camera, Photographie, Photorundschau, Nikon News. International bekannt wurde Schläpfer mit seinen Mehrfachblichtungen bei Aktaufnahmen.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Schweizer Geschichte für Ketzer», Praeger, Zürich 1971; «Schwingen, schwingen...», Benteli, Bern 1972; «Kirchen und Klöster», Ex Libris, Zürich 1978; «Seine und Loire», Bucher, Luzern 1981; «Seegesellschaften», Engelberger Druck, Stans 1983; «Burgund. Elsass», Bucher 1984; «La Bourgogne», Bibliothèque des Arts, Paris 1985; «Elsass», Silva, Zürich 1987; «Strassburg», Bucher 1987.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Niggli, Teufen 1974.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Galerie Form, Zürich 1968; Trip-Galerie, Luzern 1990; Centre de la Photographie, Genf 1990.

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Galerie Impact, Lausanne 1970; Schweizerische Stiftung für die Photographie, Zürich 1974 («Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Wanderausstellung); Klubhaus Migros, Zürich 1978; Centre de la Photographie 1990.

Zurück zur Listenansicht