Zurück zur Listenansicht

Fischer, Helene

Geboren: 1900
Gestorben: 1978, München

Reisefotografin. Veröffentlichte seit Anfang der 1930er Jahre Bildreportagen aus Brasilien, Guatemala, Mexiko, Thailand, Indonesien, Kenia, Belgisch-Kongo in Zeitschriften wie Atlantis, Zürcher Illustrierte, Schweizer Illustrierte, Sie und Er. Bemerkenswert sind ihre Fotos der Ituri-Pygmäen und der Mangbetu aus den späten fünfziger Jahren. Mit Ella Maillart, Annemarie Schwarzenbach und Helen Keiser gehörte Fischer zu den wenigen Frauen, die sich in jener Zeit mit Bildreportagen und Textbeiträgen aus dem Ausland einen Namen machten.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Skiing East and West», Hastings House, New York 1946.

Zurück zur Listenansicht