Zurück zur Listenansicht

Höltschi, Serge

Geboren: 26.1.1971, Zürich

Realgymnasium Rämibühl Zürich 1985-1989. Ausbildung zum Studio- und Fachfotografen bei den Werbefotografen Peter Huber und Max Roth in Zürich 1989-1991. Fotografenpraktikum bei der Bildagentur Keystone 1991. Assistent beim Schweizer Modefotografen Erwin Windmüller in Paris 1991/92. Workshop in Porträtfotografie an der Parson School of Arts in New York 1992. Praktikum bei der Fotografenagentur Magnum in New York 1992. Mitgründer des Subkultur-Magazins Nachtblatt in Zürich 1992. Assistenzen bei Jürg Wildbolz 1992 und Alberto Venzago 1992-1994. Reportagen und Werbekampagnen in allen Kontinenten. Fotograf bei der Schweizer Illustrierten 1994. Eigenes Studio für Werbe- und Modefotografie in Zürich 1994-2003. Umzug nach Los Angeles 2003. Besitzer der Agentur Riff Raff Studio. Lehrbeauftragter an der University of California in Los Angeles UCLA. Publikationen in Geo, Life, Stern, ABB, Swissair. Preis Art Directors Club Germany 1997; Preis Art Directors Club Switzerland 2000.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Techno», Ricco Bilger, Zürich 1996; «WWW HR Giger Com», Taschen, Köln 1997; «The Skin I‘m In», Joan Billing, Ennetbaden 1999.

Link zur Website

Zurück zur Listenansicht