Zurück zur Listenansicht

Heiniger, Hans Alfred

Geboren: 31.3.1907, Engwang TG
Gestorben: 20.11.1986

Bauernsohn, aufgewachsen in Langnau am Albis. Magaziner, Chauffeur, Gärtner. Kurse an der Foto-Fachschule in Dresden 1936. Eigenes Fotoatelier in Baden, dann drei Jahre lang in Schüpfheim, ab 1947 in Spiez, wo er die üblichen Fotoarbeiten ausführte. Eine Spezialität Heinigers wurde in den fünfziger Jahren die Industriefotografie, Auftraggeber war häufig die Firma Habegger AG in Thun. Heinigers Naturaufnahmen erschienen in Publikationen wie Schweizer Familie, Leben und Glauben, Meyer’s Modeblatt und in den Berner Heimatbüchern. Geschäftsaufgabe 1984. Einer von Heinigers Brüdern ist der berühmte Fotograf und Filmer Ernst A. Heiniger.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Tessin», Editions Panoramic, Genf 1972; «Berne», Editions Panoramic, Genf 1972; «Fotografen aus dem Kanton Bern», Kantonale Kommission für Foto und Film, Bern 1983; Paul Hugger, «Das Berner Oberland und seine Photographen», Krebser, Thun 1995.

Zurück zur Listenansicht