Hans Staub, Turnstunde, um 1940.

Kontakt

Für Medienanfragen wenden Sie sich an Sascha Renner:
renner@remove-this.fotostiftung.ch

T +41 52 234 10 30

Pressemitteilung

August 2019
GUIDO BASELGIA – ALS OB DIE WELT ZU VERMESSEN WÄRE
19. Oktober 2019 bis 16. Februar 2020
Pressemitteilung (PDF)

Pressebilder

Bitte beachten Sie: Die Bilder weisen einen geringen Kontrastumfang aus und sind dunkeltonig. Dies ist ein künstlerischer Entscheid und so beabsichtigt. Guido Baslegia belichtet die Fotopapiere vor und behandelt sie in der Dunkelkammer, um diese Wirkung zu erzielen. Sämtliche Werke in der Ausstellung und im Katalog zur Ausstellung werden so gehandhabt. Wir danken Ihnen dafür, dies bei der Reproduktion in Ihrem Medium zu berücksichtigen.

Die Pressebilder dürfen nur im Zusammenhang mit Ausstellungsbesprechungen reproduziert werden. Die Bildlegende muss zwingend folgende Angaben beinhalten: Autor, Titel, Jahr und Copyright. Es sind maximal 5 Pressebilder pro Artikel erlaubt. Wir bitten um Zustellung eines Belegexemplars.
(HighRes-Download: Bild in Galerie öffnen, dann mit Rechtsklick herunterladen)
 

Guido Baselgia, Tierra templada № 1, 2018, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra templada № 5, 2019, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra caliente – Pariente capirona, 2019, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra caliente № 8, 2018, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra caliente – «Traurige Tropen», Añangu, 2. April 2018, 17.32 Uhr, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Amo, (von der Nation der Waorani), 2018, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra caliente №11, 2018, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra helada – El Angel, 2013, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Ceibo I, 2018, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra caliente № 6, 2018, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Light Fall № 7, Polarnacht, 28. Januar 2011, 10:12 Uhr, N71°, Norwegen, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Hochland III, 2001, Morteratschgletscher, 14. Juni 2000, © Guido Baselgia

Guido Baselgia, Tierra nevada, Cotopaxi, 1. September 2013, 15.20 Uhr, © Guido Baselgia