Henriette Grindat, Am Times Square, New York 1968.
Zurück zur Listenansicht

Lombardi, Gastone

Geboren: 1916, Mailand

Über diesen italienischen Fotografen ist nur wenig bekannt. Lombardo begann 1948 zu fotografieren, als er dem Circolo Fotografico Lombardo beitrat. 1952 schloss er sich L’Ottagono an, eine andere Mailänder Fotografenvereinigung, zu der auch so bekannte Fotografen wie Giuseppe Bolla, Giampiero Lattuada, Ezio Pasqualigo oder Eugenio Petraroli gehörten. Lombardo besass kein Fotostudio, er praktizierte eine Art „Strassenfotografie“ und war in Mailand und Umgebung aktiv.

Zurück zur Listenansicht