Hans Staub, Bauernknabe im Emmental, 1938.
Zurück zur Listenansicht

Haardt, Elmar

Geboren: 1974, Essen

Studium der Empirischen Kulturwissenschaft und Amerikanistik an der Eberhard-Karls-Universität, Tübingen 1996-1998. Studium der Europäischen Ethnologie, Soziologie und Philosophie an der Humboldt-Universität, Berlin 1998-2003. Studium der Fotografie bei Wiebke Loeper und Jörn Vanhöfen in Berlin 2003-2006. Arbeitsbereiche: Urbanität, vom Menschen veränderte Landschaft.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Angesichts der Lage» (Kat.), Zeche Zollverein, Essen 2008; «Überland. Blicke in die Provinz» (Kat.), Städtische Galerie, Neunkirchen 2008; «At Home - Der Blick durchs Schlüsselloch. Wohnen im Ruhrgebiet gesehen durch die Kunst» (Kat.), Ludwiggalerie, Schloss Oberhausen 2012.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin 2003 («Karrieren einer Straße - Der Schiffbauerdamm»); Galerie Die Skurrilletten, Berlin 2006 («Schauzone»); UBS Wolfsberg, Ermatingen 2009 («Topografien der Durchfahrt»); Galerie Jarmuschek + Partner, Berlin 2010 («Topografien der Durchfahrt»), 2012 («Topografien der Durchfahrt II»); VHS-Photogalerie Stuttgart 2011 («Drei Orte»); Amerika Haus, München 2013 («Returning Prospects / Wiederkehrende Aussichten»).

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
FAS, Berlin 2004 («Polen. Bilder eines Jahres»), 2005 («Kastanienallee, Bilder eines Jahres»); Museum für Kommunikation, Berlin, 2006 («Kommunikationsorte. Momentaufnahmen aus dem Berliner Alltag»); Zeche Zollverein, Essen 2008 («Angesichts der Lage»); Berg 19 Raum für Fotografie, Berlin 2008 («Selbstauslöser»); Städtische Galerie, Neunkirchen 2008 («Überland. Blicke in die Provinz»); Haus für Kunst Uri, Altdorf, Schweiz 2010 («Berge versetzen...»); Ludwiggalerie, Schloss Oberhausen 2012 («At Home - Der Blick durchs Schlüsselloch. Wohnen im Ruhrgebiet gesehen durch die Kunst»); Lothringer 13, München 2013 («Förderpreise 2013 der Landeshauptstadt München»), 2014 («Förderpreise 2014 der Landeshauptstadt München»); Galerie Jarmuschek + Partner, Berlin 2013 («Dismantling»); Alte Pinakothek, München 2014 («Vedute 2014 - Canaletto. Bernardo Bellotto malt Europa»).

Link zur Website
Zurück zur Listenansicht