Martin Glaus, „Tour de Suisse“, 1959.
Zurück zur Listenansicht

Cörper, Gisela (Wendt, Cesa)

Geboren: 1954, Bad Kreuznach D


Bilddatenbank

Kunststudium an der Fachhochschule Köln 1979-1984, Schwerpunkt künstlerische Fotografie. Meisterschülerin bei Professor Arno Jansen, Fachhochschule Köln 1984-1987. Mitarbeiterin eines Verlags für Postkarten und Plakate 1987-1993. Seither freischaffende Künstlerin: Zeichnungen, Collagen, Textilkunst. Seit 2009 Konzentration auf grafische Arbeiten und Zeichnungen.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«52 junge deutsche Fotografen» (Kat.), Produzentengalerie, München 1981; «Aspects de la photographie allemande de 1920 à nos jours» (Kat.), Centre Culturel Pierre Bayle, Besançon 1982.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Galerie 23, Düsseldorf 1983 («Kinder»); Galerie Lindemanns, Stuttgart 1983 («Kinder und andere Fotografien»); PS Galerie, Delmenhorst/Bremen 1983 («Kinder»).

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Produzentengalerie, München 1981 («52 junge deutsche Fotografen»); Kunstverein, Frankfurt 1982 («Durchblicke»); Centre Culturel Pierre Bayle, Besançon 1982 («Aspects de la photographie allemande de 1920 à nos jours»); Gallery Without A Galerist, Köln 1983 («100 für 100»); Fachhochschule, Köln 1984 («Gegensätze»); Fotogalerie Lindemanns, Stuttgart 1991 («10 Jahre Fotogalerie Lindemanns»).

Link zur Website

Zurück zur Listenansicht