Yvan Dalain, Schulreise zum Rütli, 1952.
Zurück zur Listenansicht

Dörig, Hansruedi

Geboren: 15.2.1931, Lugano
Gestorben: 9.4.2007, Zürich


Bilddatenbank

Grafikerlehre und Weiterbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich 1947-1951. Arbeit bei verschiedenen Grafikateliers in Zürich 1952-1957. Reise mit einem 2CV über Persien, Pakistan nach Indien und Ceylon. Grafiker bei den Werbeagenturen Gisler & Gisler und Wirz in Zürich 1959-1962. Art Director bei Swissair in New York 1962-1964. Japanreise 1964/65. Mitinhaber der Werbeagentur Ruff & Dörig in Zürich 1965-1977. Mehrere Reisen nach Peru, Ecuador, Bolivien 1965-1977. Ab 1978 selbständiger Fotograf für Drittwelt-Organisationen und Fotoagenturen in Hamburg und London. Der Nachlass liegt bei der Fotostiftung Schweiz in Winterthur.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Hindustan, das Land der Inder», Bea, Zürich 1963; «Die Inka», Mondo, Lausanne 1977.

Zurück zur Listenansicht