Hans Baumgartner, Wartende Familie am Hauptbahnhof Zürich, 1936.
Zurück zur Listenansicht

Staffelbach, Heinz

Geboren: 21.9.1961, Luzern

Schulen in Luzern 1968-1981. Studium der experimentellen Biologie an der Universität Zürich 1981-1989. Eigenes Forschungsprojekt am Los Alamos National Laboratory, New Mexico, USA 1990/91. Projektleiter bei Ökoscience AG in Zürich 1992-1995. Als Fotograf Autodidakt. Selbständiger Fotograf und Reisebuchautor 1995-1998. Projektleiter bei Sulzer Innotec AG Winterthur 1998-2000. Fachhochschulstudium in Betriebswissenschaft in St. Gallen 2001-2003. Selbständiger Fotograf und Buchautor seit 2000. Schwerpunkt der Arbeit: Natur, Landschaft, Umwelt.

EINZELPUBLIKATIONEN
«USA Südwesten. Natur und wandern», Reise Know-How, Hohentann 2000, 2005; «Aussichten im schweizerischen Nationalpark», Silva, Zürich 2001, 2006; «Die schönsten Wälder der Schweiz», ib. 2002; «Die schönsten Alpenblumen. Mit 20 Wanderungen», Werd 2004; «Urlandschaften der Schweiz. Die schönsten Wanderungen durch wilde Bergwelten», AT Verlag, Aarau 2004; «Grisons, vallées sauvages», La Salamandre, Neuenburg 2005; «Grisons, sur les terres du gypaète», ib. 2005; «Paradis sauvages de Suisse. Les plus belles randonnées dans l‘univers féerique de la montagne», Editions Rossolis, Bussigny 2006; «Le Parc National Suisse et le Val Müstair», ib. 2006; «Der Schweizerische Nationalpark und das Val Müstair», Werd 2006; «Genusswandern. 50 perfekte Wochenend-Touren mit Berghaus-Komfort», AT Verlag 2006; «Wandern und geniessen in den Schweizer Alpen», ib. 2006; «Die schönsten Passwanderungen in den Schweizer Alpen», ib. 2008; «Handbuch Schweizer Alpen», Haupt, Bern 2008.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Schweizerischer Nationalpark 2001 («BergWerke»).

Zurück zur Listenansicht