Hans Staub, Turnstunde, um 1940.
Zurück zur Listenansicht

Mayer-Günther, Ilse

Geboren: 29.5.1934, Zürich

Fotografenlehre bei Hänssler und bei Paul Scheidegger in Zürich 1950-1954. Keystone Press in Zürich 1954-1956, erste Fotoreporterin bei dieser Presseagentur. Seither freischaffende Fotografin. Bildreportagen aus vielen Ländern sowie Mode-, Architekturfotos sowie Porträts von Persönlichkeiten für Zeitschriften wie Die Frau (1961-1965), Annabelle (1964-1968), Femina (1968-1982) und Der Sonntag (1982-1992). Zusammenarbeit mit dem Fotografen Fred Mayer, ihrem Mann, bei rund 35 Bildbänden.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Siddharta. Das Tagebuch», Photo Books Online, Zürich 2011.

Zurück zur Listenansicht