Bisson Frères, Gletscher in den französischen Alpen, 1861
Zurück zur Listenansicht

Bacard Fils, Louis Victor Paul

Geboren: 3.3.1845, Fère-en-Tardenois F
Gestorben: 4.10.1905, Toulouse

Sohn eines Schlossgärtners, der mit der Familie nach Paris umsiedelte und 1866 ein Fotoatelier eröffnete. Im selben Jahr beginnt auch Bacard fils zu fotografieren, ein Porträt des Politikers Jules Ferry trägt seine Signatur. In den folgenden zehn Jahren porträtiert Bacard weitere Persönlichkeiten aus Politik, Literatur und Theater. Um 1886 liess sich Bacard in Südfrankreich nieder, wo er in anfänglich in Toulouse, später in Perpignan und Montpellier und schliesslich erneut in Toulouse als Fotograf tätig war.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Encyclopédie historique de la photographie à Toulouse – 1839-1914», Editions Privat, Toulouse 2016; «De l'Image fixe à l'image animée 1820-1910» (2 Bde.), Archives Nationales, Pierrefitte-sur-Seine 2015.

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Cinquième exposition artistique et photographique, Toulouse 1885.

Zurück zur Listenansicht