Hans Baumgartner, Zeppelin über Steckborn, April 1937.
Zurück zur Listenansicht

Stehli, Iren

Geboren: 3.7.1953, Zürich


Bilddatenbank

Studium der Slawistik an der Karlsuniversität Prag 1972-1974. Studium an der Filmakademie Prag (Abteilung Fotografie), daselbst weitere Studien bis 1983. Fotografisches Langzeitprojekt mit der Zigeunerin Libuna Siváková 1974 - 2009. Eidgenössische Stipendien 1978, 1979, 1980; Nikon-Stipendium 1983; Stipendium der Stadt Zürich 1984.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Libuna. A Gypsy‘s Life in Prague», Scalo, Zürich 2004; «So nah, so fern» (Kat.), Limmat, Zürich 2014.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Junge Schweizer Photographen» (Kat.), Schweizerische Stiftung für die Photographie, Zürich 1981; «24 photographes suisses au quotidien», Focale 1989; «Wichtige Bilder. Fotografie in der Schweiz» (Kat.), Der Alltag, Zürich 1990.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Cinoherny Theater, Prag 1979 («Zu Hause»), 1981 («Der Schneider Sláma»); Kulturzentrum, Revnice 1982; Raum Anthrazit, Essen 1984 («Das Haus»); Photoforum PasquArt, Biel 1985; Fotochema, Prag 1986; Klatovy Galerie, Klatovy TSCH 1990; Musée de l’Elysée, Lausanne 1998 («Les vitrines de Prague à l’heure de la mondialisation»); Fotostiftung Schweiz, Winterthur 2014 («So nah, so fern»).

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Kloster, Plasy TSCH 1981 («9+9»); Schweizerische Stiftung für die Photographie, Zürich 1981 («Junge Schweizer Photographen», Wanderausstellung); Nikon Galerie, Zürich 1984; Focale, Nyon 1985 («Quotidien '84»), 1989 («24 photographes suisses au quotidien», Wanderausstellung); Chmelnice, Prag 1989 («37 Fotografu»); Rathaus, Wien 1990 («Tschechischer November 1989»); Schule für Gestaltung, Zürich 1990 («Wichtige Bilder. Fotografie in der Schweiz»); Musée de l'Elysée, Lausanne 1990 («Un air de liberté»); Institut Français, Freiburg D 1990 («Hommage à Prague»); Ausstellungssaal Úluv, Prag 1990 («Tschechischer Symbolismus»).

Zurück zur Listenansicht