Hans Staub, Markt an der Bahnhofstrasse, Zürich 1930.
Zurück zur Listenansicht

Marti, Beat

Geboren: 7.3.1947, Lyss BE
Gestorben: 1.12.2011

Berufslehre als Reproduktionsfotograf 1963-1967. Volontariat bei Johannes Bruell Pressbild 1968-1973. Freischaffender Fotoreporter 1973-1979. Fotoreporter beim Zürcher Tages-Anzeiger 1980-2009, Cheffotograf 1988-2000. Nach der Pensionierung 2008 war Marti regelmässig für den Tages-Anzeiger tätig. Grosser Fotopreis der Schweiz SBG 1982; BZ-Medienpreis Bern 1992.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Ski-Kondition: Tipps für die richtige Saisonvorbereitung», Habegger, Solothurn 1977; «Bach 2000: Das Erlenbacher Tobel im jahreszeitlichen Wechsel», Gemeinde, Erlenbach 2001.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Fussball WM Deutschland», Sport, Zürich 1974; «Schweizer Fussball», Silva, Zürich 1976; «20. Juni 1986, Fotografen sehen ihre Stadt», Oesch, Zürich 1986; «Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Benteli, Bern 1992; «Schweizer Pressefotografie. Einblick in die Archive», Limmat, Zürich 2016.

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Stadthaus, Zürich 1986 («20. Juni 1986. Fotografen sehen ihre Stadt»); Erlengut, Erlenbach 1998 («Three Songs Only»).

Zurück zur Listenansicht