Anton Stankowski, Fliege (Fotogramm), 1928.
Zurück zur Listenansicht

Libiszewski, Serge

Geboren: 3.3.1930, St. Gallen


Bilddatenbank

Vorkurs an der Kunstgewerbeschule Zürich 1947/48, Fachklasse für Fotografie bei Hans Finsler 1948-1952. Fotograf im Atelier von Ernst A. Heiniger und Josef Müller-Brockmann 1952-1955. Fotograf in der Werbeabteilung des Warenhauses La Rinascente Mailand 1956-1961. Eigenes Studio für Mode- und Werbefotografie in Mailand 1962-1995. Inserate, Plakate, Kataloge für Olivetti, Pirelli, Citroën, Bosch, AIfa Romeo, La Rinascente, Prenatal etc. Publikationen in Annabella, Gioia, Grazia, Amica, Carnet de Mode, DU etc. Lehrer für Fotomontage an der Kunstgewerbeschule Zürich 1955/56; Lehrer für Fotografie am Centro Scolastico Industrie Artistiche CSIA Lugano 1977-1981 sowie 1986-1995.

EINZELPUBLIKATIONEN
«l vignaioli storici», Mediolanum, Mailand 1986; «Spurlos vorhanden. Einzelgänger in Zürich», Du 606, August 1991; «Sergio Libis. Fotografo a Milano 1956-1995/Serge Libiszewski. Fotograf in Mailand 1956-1995», Gabriele Capelli Editore, Mendrisio 2010.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Subjektive Fotografie», Auer, Bonn 1952; «Weltausstellung der Photographie 1952 Luzern Schweiz» (Kat.), Genossenschaft Photoausstellung, Luzern 1952; «Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Niggli, Teufen 1974; «Subjektive Photographie. Bilder der 50er Jahre», Richard Bacht, Essen 1983; «Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Benteli, Bern 1992; «Hans Finsler und die Schweizer Fotokultur. Werk - Fotoklasse - Moderne Gestaltung 1932-1960» (Kat.), gta Verlag, Zürich 2006. — Während 25 Jahren erscheinen Arbeiten von Libiszewski in folgenden Jahrbüchern: Pubblicità in Italia (L‘Ufficio Moderno Editrice Mailand), Graphis, Photo-Graphis, Graphis Posters (The Graphis Press Zürich Walter Herdeg), Art Directors Club Milano (Paolo Bellaschi & Roberto Bossi Editori), La Migliore Pubblicità Italiana (Verlag Electa Mailand).

EINZELAUSSTELLUNGEN
Studio F. 45, Abiategrasso I 1985 («Transparenze»); Elefante Rosso, Piacenza 1996 («Ritratti»); M.A.X. Museum, Chiasso 2010 («Sergio Libis. Fotografo a Milano 1956-1995/Serge Libiszewski. Fotograf in Mailand 1956-1995»).

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Staatliche Schule für Kunst und Handwerk, Saarbrücken 1951 («subjektive fotografie»); Kunsthaus, Luzern 1952 («Weltausstellung der Photographie»); Photokina, Köln 1968; Kunsthaus/Schweizerische Stiftung für die Photographie, Zürich 1974 («Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Wanderausstellung); Chinesische Nationalgalerie, Peking 1982 («100 italienische Photographen»); Ex-Oratorio delle Maddalene, Padua 1989 («20 firme della fotografia italiana»); Folkwang Museum, Essen 1984 («Subjektive Fotografie. Bilder der 50er Jahre»); Musée de l'Elysée, Lausanne 1992 («A propos de la photographie italienne. Noces d'argent»).

Zurück zur Listenansicht