Henriette Grindat, Am Times Square, New York 1968.
Zurück zur Listenansicht

Goldmann, Thea

Geboren: 15.2.1915, Oppeln in Oberschlesien
Gestorben: 22.8.2011, Zürich


Bilddatenbank

Aneignung des fotografischen Handwerks bei einem Berliner Fotostudio, diverse Stages in Berlin. Auswanderung nach Palästina 1937. Heirat mit dem Schweizer Schriftsteller Alfred Goldmann 1942. Übersiedelung in die Schweiz, Fotostudio in Zürich. In den fünfziger und sechziger Jahren Werbeaufnahmen für Kindermode, Publikationen in Meyers Modeblatt, Annabelle, Neue Mode, u.a. Porträtfotografin, Aufnahmen meist im Wohnambiente der Porträtierten. Bekannt sind insbesondere die Porträts von Thomas Mann (Kilchberg 1955) und Erich Fromm (Tessin 1980). Ende 1990er Jahre wurde das gesamte Archiv inklusive Negative als Abfall entsorgt. Die Negative der Thomas-Mann-Porträts liegen bei der Fotostiftung Schweiz in Winterthur.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Claudia Hohl, Zürich 2000.

Zurück zur Listenansicht