Gebrüder Taeschler, Atelierstudie, St. Gallen, 1870-1880
Zurück zur Listenansicht

Godly, Conrad

Geboren: 24.1.1962, Davos

Wirtschaftsgymnasium. Vorkurs Kunstgewerbeschule Basel 1981/82; Kunstgewerbeschule Basel, Malfachklasse bei Franz Fedier 1982-1986. Amerikaaufenthalt 1986/87, erste Fotoarbeiten. Werbe- und Modefotografie ab 1988. Veröffentlichungen in internationalen Magazinen. Wiederaufnahme der Malerei 2004. Seit 2006 ausschliesslich als Maler tätig. Atelier in Wien 2008/09. Zahlreiche Auszeichnungen des Art Directors Club ADC seit 1992; Förderungspreis des Kantons Graubünden 2010, 2011.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Untitles Nudes», Edition Dino Simonett, Zürich 1997; «Of course I remember you!», Edition Dino Simonett, Zürich 2004.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Max Topmodels No. 2», Max, Hamburg 1992; »Max Topmodels No. 3», Max, Hamburg 1993.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Kunstgriff, Zürich 2008; Galerie Luciano Fasciati, Chur 2009, 2012 («Standpunkt»); Galerie Katz Contemporary, Zürich 2011; F.S.Art, Berlin 2011 («Massiv»); Kunsthaus Baselland, Muttenz 2012 («Ursprung»).

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Dino Simonett, Zürich 1997 («Paris Photo»); J. J. Heckenhauer, Berlin 2004 («Paris Photo»); Bündner Kunstmuseum, Chur 2008, 2009, 2011, 2012; Galerie Luciano Fasciati, Chur 2009, 2010, 2011, 2013; Museum Residenzgalerie, Salzburg 2011 («Alpen»); Tony Wüthrich Galerie, Basel 2012, 2013.

Link zur Website

Zurück zur Listenansicht