Hans Staub, Lugnezer Knabe, 1934.
Zurück zur Listenansicht

de Rivaz, Pierre

Geboren: 1886, Sion
Gestorben: 1969, Sion (?)

Ausbildung zum Ingenieur, Arbeit in Deutschland und Frankreich, wo er nach 1914 ansässig ist. Als Amateurfotograf, der häufig ins heimatliche Wallis zurückkehrte, fotografierte Rivaz neben Familie und Freunden auch das Alltagsleben in Sion. Ein Teil des Nachlasses, rund 2600 Negative, liegen beim Centre valaisan de l’image et du son in Martigny.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Photographies: la mémoire familiale», Centre valaisan de l’image et du son, Martigny 1999.

SAMMELPUBLIKATIONEN
Jean-Henry Papilloud (Hg.), «Images d’un siècle. Regards sur le Valais et les valaisans, 1900-2000», Médiathèque Valais, Martigny 2003.

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Médiathèque Valais, Martigny 2003/04 («Images d’un siècle. Regards sur le Valais et les valaisans, 1900-2000»).

Zurück zur Listenansicht