Anonym, Schulklasse, Schongau 1896
Zurück zur Listenansicht

Kopp, Peter

Geboren: 1864, Beromünster LU
Gestorben: 1939

Fotografenlehre im Atelier Synnberg, Luzern. Seine Wanderschaft führte Kopp unter anderem nach Neuenburg und Chambéry F. 1889 übernahm er das Atelier von Joseph Fischer in Reinach AG, das er erfolgreich betrieb. 1939 verkaufte Kopp sein Atelier an Stephan Infanger. Bronzemedaille Schweizerische Landesausstellung Genf 1896; Silbermedaille, Genf 1900; Goldmedaille, Rom 1911.

SAMMELPUBLIKATIONEN
Peter Steiner, "Frühe Fotografen im Oberwynental", in: «Neues zur Geschichte des Eynentals. Jahresschrift 2013/2014 der Historischen Vereinigung Wynental», Historische Vereinigung Wynental, Reinach 2014.

Zurück zur Listenansicht