Hans Staub, Turnstunde, um 1940.

Henchoz, Aline

* 1980

Fachklasse Fotografie an der Ecole d'arts appliqués in Vevey 2001-2003. Fachklasse Visuelle Kommunikation an der Haute école d'arts appliqués in Genf 2003-2006. Fotografin/Grafikerin für die Bewerbung der Städte La Chaux-de-Fonds und Le Locle um Aufnahme in das UNESCO-Weltkulturerbe 2006/07. Fotografin beim Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder von nationaler Bedeutung der Schweiz ISOS 2008/09. Seit 2008 Fotografin und Grafikerin bei der Stadt La Chaux-de-Fonds. Daneben Architektur- und Porträtfotografin in den Sparten Musik und Theater. Mitglied der Associaton Suisse pour la Photographie Contemporaine NEAR. Freie Fotoarbeiten in den Sparten Architektur, Industrie, Urbanismus, Landschaft: "Jardins des fous", "Frontière franco-suisse", "L'Usine à Charentaises", "Zipolo", "Activité suspendue".

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Cheese coma. 65 photographs selected from the works of NEAR artists» (Kat.), NEAR & Idpure, Lausanne 2013.

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Espace Abstract, Lausanne 2013 («Cheese coma. 65 photographs selected from the works of NEAR artists»).

Link zur Website
...weitere Infos



Ankauf der Freunde der Fotostiftung Schweiz 2014:

Die beiden Serien «Laie frontière» und «Guerites», 2006
16 Inkjet-Prints auf Hahnemühle Papier, 48.4x32.9 cm  


Bilddatenbank

zurück