Hans Staub, Murmelspiel, um 1933.

Gibson, Ralph

* 16.1.1939

Studium der Fotografie während des Marinedienstes 1956-1960 und am San Francisco Art Institute 1960-1962. Assistent von Dorothea Lange 1961/62. Niederlassung in New York, wo Gibson 1970 die Lustrum Press gründet, ein renommierter Verlag für Fotobücher, der bis 1985 bestand. Zusammenarbeit mit Robert Frank 1967/68 bei zwei von dessen Filmen. Gibson fotografiert fast ausschliesslich schwarzweiss und nur mit Leica-Kameras. In seinem Werk fallen starke Hell-Dunkel-Kontraste, Close-ups und extreme Ausschnitte bis hin zur Abstraktion auf. Seine frühen Arbeiten sind fantastisch-surrealistisch inspiriert und erotisch aufgeladen. Das Bild der Frau durchzieht sein ganzes Werk. Seit 1973 über 150 Einzelausstellungen in den USA, in Europa, Russland, China, Kanada, Australien. Zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien, u. a. von der National Endowment for the Arts 1973, 1975, 1986. Ehrendoktorwürden der Universitäten von Maryland 1991 und Ohio Wesleyan 1998.

EINZELPUBLIKATIONEN
«The Somnambulist» (erster Teil einer Trilogie), Lustrum Press, New York 1970; «Déjà-vu» (zweiter Teil einer Trilogie), Lustrum Press, New York 1973; «Days at Sea» (dritter Teil einer Trilogie), Lustrum Press, New York 1975; «Syntax», Lustrum Press, New York 1983; «Tropism», Aperture, New York 1987; «L’anonyme», Contrejour, Paris 1986; «L’histoire de France» (Einführung Marguerite Duras), Aperture, New York 1991; «Ex Libris», PowerHouse Books, New York 2001; «Light Strings» Chronicle, Books, San Francisco 2004; «Refractions», Steidl, Göttingen 2005; «Brazil», Damiani, Bologna 2005; «State of the Axe; Guitar Masters in Photographs and Words» (Kat.), Museum of Fine Arts, Huston 2008; «Nude» (lim. Ed.), Taschen, Köln 2009; «Coda», Editions au Pont des Arts, Paris 2010; «Diptych», Cagnet Foundation, New York 2011; «Mask», Lustrum Press, New York 2011; «Quartet» (Kat.), High Museum of Art, Atlanta 2012; «Nude», Taschen, Köln 2012; «Passé imparfait», Contrejour, Paris 2012.

Link zur Website
...weitere Infos


Bilddatenbank

zurück