Gotthard Schuh, Giraffenpaar, um 1958.

Staub, Christian

* 1.8.1918, † 30.5.2004

Kantonsschule Luzern, Kollegium Schwyz. Lehre als Hochbauzeichner in Zug 1934-36. Studien als Maler in Paris 1938-1940. Fotoklasse der Kunstgewerbeschule Zürich bei Hans Finsler 1941-1944. Erste Photographien in Du 1942. Reportagefotografie für Schweizer Zeitungen und für die amerikanische Fotoagentur Three Lions 1945-1948. Freier Fotojournalist in Wien 1946-1948. Ansässig in Biel 1948-1958. 1954 Aufnahme ins Kollegium Schweizerischer Photographen, das sich für eine persönlich gefärbte Autorenfotografie und die Wahrnehmung der Fotografie als eigenständige Kunstform einsetzte. Fotograf bei der Schweizer Filiale der Werbeagentur Foote, Cone und Belding (für die Fédération Horlogère Suisse) 1948-1958. Dozent für Fotografie an der Hochschule für Gestaltung Ulm 1958-1963, Aufbau der Filmabteilung. Lehrer für Fotografie am National Institute of Design in Ahmedabad, Indien, 1963-1966. Professor für Fotografie an der University of Washington, Seattle, 1967-1989. Professor für Architekturfotografie an der University of California in Berkeley 1967-1988. Camera-Preis Luzern 1950; Prädikat von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden 1963; Preis im Peace-Corps-10th-Annual-Plakatwettbewerb 1971; Preis für das Plakat «Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute» 1976. Der Nachlass liegt bei der Fotostiftung Schweiz in Winterthur.

EINZELPUBLIKATIONEN
«Walter Linck, sculpteur», Huber, Bern 1945; «Fritz Wotruba, Bildhauer», Graphis, Zürich 1947; «Das Buch vom Lande Zug», Kalt-Zehnder, Zug 1952; «Circus», Stauffacher, Zürich 1955; «Bienne noir sur blanc – Biel schwarz auf weiss», Pierre Boillat, Biel 1957; «Christian Staub. Fotografien» (Kat.), Kunsthaus, Zug 1979; «Cette sacrée vie» (Kat.), Photoforum PasquArt 2005.

SAMMELPUBLIKATIONEN
«Weltausstellung der Photographie 1952 Luzern Schweiz» (Kat.), Genossenschaft Photoausstellung, Luzern 1952; «Jahrbuch der Photographie 1954», Umschau, Frankfurt am Main 1954; «Kinder aus aller Welt», Hanns Reich Verlag, München 1958; «Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Niggli, Teufen 1974; «Der Kanton Zug und seine Fotografen 1850-2000», Zürcher Druck + Verlag, Rotkreuz 2000.

EINZELAUSSTELLUNGEN
Landesgewerbeamt Baden-Württemberg, Stuttgart 1959 («Das Profil einer Fabrik»); Museum of Art, Seattle 1976; Foster/White Gallery, Seattle/USA 1978, 1980; Kunsthaus, Zug 1979; Musée de l'Elysée, Lausanne 1981 («Méditation sur l’espace et le temps»); Galerie Suzanne Kuepfer, Biel 1981; Equivalents Gallery, Seattle 1983; The Photographers' Gallery, London 1985; University of Washington, Seattle 1988 («Photographs and Paintings»); King County Arts Commission Gallery, Seattle 1989 («Photographs of Artists and Architects, Arbiters and Artificers, Authors and Others»); Eurozentrum, Köln 1992 («Fotografien aus fünf Jahrzehnten»); Gimpel & Hanover Galerie, Baar 1993 («Fotografien und Gouache-Blätter»); Suermondt-Ludwig-Museum, Aachen 1996 («Fotografien 1942-1987»); Photoforum PasquArt, Biel 2005 («Cette sacrée vie»).

GRUPPENAUSSTELLUNGEN
Als Maler vertreten in drei Gruppenausstellungen 1941-1943. Kunsthaus, Luzern 1952 («Weltausstellung der Photographie»; Helmhaus, Zürich 1955 («Kollegium Schweizerischer Photographen. Photographie als Ausdruck»); Gewerbemuseum, Stuttgart 1960; Landesgewerbeamt Baden-Württemberg, Stuttgart 1963; Carbide-Union Building, New York 1966 («Nehru's India», Wanderausstellung); Kunsthaus/Schweizerische Stiftung für die Photographie, Zürich 1974 («Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute», Wanderausstellung); State Capital Museum, Olympia/USA 1983 («Governor's Invitational Art Exhibition»); Enschede NL 1984 («Fotobiennale»); Kunsthaus, Zug 1991 («50 Jahre Vereinigung Zuger Künstler»), 2007 («FernNah 1. Fotografie und Video aus Zug seit 1940»).

...weitere Infos


Nachlass bei der Fotostiftung Schweiz

Umfang Gesamtes Negativ- und Positivarchiv, mehrere Hundert Schwarzweiss-Abzüge
ThemenZirkus, Schweiz, Reportage, Indien, Amerika, Architektur, Strasse, Abstraktion
Zeitraum1940–1980er Jahre
CopyrightFotostiftung Schweiz


Bilddatenbank

zurück